„Symbiotic PM© – Effizienzsteigerung im Projekt durch hybrides Projektmanagement“

Das klassische Wasserfall-Modell, welches gerade in traditionell geprägten Organisationen noch häufig Anwendung findet, geht von einer genauen Spezifikation der Anforderungen an das Projektergebnis aus. Mit klassischem Projektmanagement führt dies im Projektverlauf oft zu einer Anpassung von Zeitplänen und Ressourcen. Wachsende Anforderungen hinsichtlich hoher Renditen und kurzen Time-to-Market erfordern weiterentwickelte Modelle im Projektmanagement. „Symbiotic PM© verknüpft klassische Aufbau- und Ablauforganisationen mit den Rollen des agilen Projektmanagements, führt agile Arbeitsmethoden in (Teil-)Projekten ein und schafft ergänzende Schnittstellen und Berichtswege. Die Region Leipzig/Halle der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. führt dazu am 29. September 2015 eine kostenfreie Veranstaltung durch.

Mehr erfahren und anmelden …